Eishockeytradition im Sauerland

Vom EC Deilinghofen bis zu den Iserlohn Roosters

Saison 1972/73 Oberliga

1. Vorsitzender: Hans Meyer
2. Vorsitzender: Friedrich Sprenger
Schriftführer: Hanskarl Franke
Hauptkassierer: Horst Lückenbach
Trainer: Jiri Hanzl

Oberliga

Platz

Team

Spiele

Tore

Punkte

1

Kölner EC

30

251:102

49:11

2

EC Deilinghofen

30

178:84

47:13

3

Mannheimer ERC

30

178:100

45:15

4

TEV Miesbach

30

165:118

42:18

5

EV Ravensburg

30

168:95

41:19

6

EV Landsberg

30

130:84

39:21

7

SG Nürnberg

30

175:125

38:22

8

EV Pfronten

30

177:122

36:24

9

Duisburger SC

30

177:103

35:25

10

TSV Straubing

30

110:158

21:39

11

TSV Peißenberg

30

110:168

21:39

12

Eintracht Frankfurt

30

94:156

19:41

13

EV Regensburg

30

88:184

14:46

14

Dortmund

30

98:225

12:48

15

EHC Stuttgart

30

65:213

9:51

16

EV Mittenwald

30

74:214

8:52

Saisonbilanz: 30 Spiele, 22 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen, 178:84 Tore, 47:13 Punkte

ECD Torschützenliste

Spieler

Tore

Karl

31

Brüggemann

21

J. Schauhoff

21

Stenner-Borghoff

19

Branz

18

Müll

16

Kubasky

13

Peske

12

Reindl

9

Mehlkopf

7

Lubomski

6

Lammert

3

Lannert

1

K.F. Schauhoff

1

Deutscher Meister: EV Füssen

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.